Filters :

Alles löschen

VERGLEICHEN :

Tychem® 6000 F  

ÜBEREINSTIMMENDES PRODUKT 9

Tychem® 6000 F

TF0611TGYUG, Anzug mit Kapuze, Rückeneinstieg, Ableitfähige Socken und Stiefelstulpen, Angearbeitete Unterhandschuhe, Gummiabdichtung an Kapuze, Kat.III,Typ 3-B,4-B,5-B,6-B, EN 1073-2, EN 14126, EN 1149-5

Tychem® 6000 F

TFCHZ5TGY00, Anzug mit Kapuze, Doppelreißverschluss, Doppelärmelsystem, Daumenschlaufen, Kat.III,Typ 3-B,4-B,5-B,6-B, EN 1073-2, EN 14126, EN 1149-5

Tychem® 6000 F

TFCHA6TGY16, Anzug mit Kapuze, Ableitfähige Socken und Stiefelstulpen, Überklebte Nähte, Daumenschlaufen, Kat.III,Typ 3-B,4-B,5-B,6-B, EN 1073-2, EN 14126, EN 1149-5

Tychem® 6000 F

TFCHA5TGY00, Anzug mit Kapuze, Überklebte Nähte, Daumenschlaufen, Kat.III,Typ 3-B,4-B,5-B,6-B, EN 1073-2, EN 14126, EN 1149-5

Tychem® 6000 F

TFCHA5TGY16, Anzug mit Kapuze, Angearbeitete Socken, Stiefelstulpen, Überklebte Nähte, Daumenschlaufen, Kat.III,Typ 3-B,4-B,5-B,6-B, EN 1073-2, EN 14126, EN 1149-5

Tychem® 6000 F

TFCHA5TOR00, Anzug mit Kapuze, Überklebte Nähte, Daumenschlaufen, Kat.III,Typ 3-B,4-B,5-B,6-B, EN 1073-2, EN 14126, EN 1149-5

Tychem® 6000 F

TFCHZ5TGY26, Overall mit Kapuze, angebrachte nicht dissipative Unterhandschuhe und dissipative Socken, zertifiziert gemäß Verordnung (EU) 2016/425, Chemikalienschutzkleidung, Kategorie III, Typ 3-B, 4-B, 5-B und 6-B, EN 14126 (Barriere gegen Infektionserreger), EN 1073-2 (Schutz vor radioaktiver Kontamination), Antistatische Behandlung (EN 1149-5) - innen.

Tychem® 6000 F

TFCHZ5TGY08, Overall mit Kapuze, zertifiziert gemäß Verordnung (EU) 2016/425, Chemische Schutzkleidung, Kategorie III, Typ 3-B, 4-B, 5-B und 6-B, EN 14126 (Barriere gegen Infektionserreger), EN 1073-2 (Schutz vor radioaktiver Kontamination), Antistatische Behandlung (EN 1149-5) - innen

Tychem® 6000 F

TFCHZ5TGY18, Overall mit Kapuze, mit dissipativen Socken befestigt, zertifiziert gemäß Verordnung (EU) 2016/425, Chemikalienschutzkleidung, Kategorie III, Typ 3-B, 4-B, 5-B und 6-B, EN 14126 (Barriere gegen Infektionserreger), EN 1073-2 (Schutz vor radioaktiver Kontamination), Antistatische Behandlung (EN 1149-5) - innen.